• HECHT Kontaktlinsen
  • HECHT Kontaktlinsen
  • HECHT Kontaktlinsen
  • HECHT Kontaktlinsen 
  • Die persönliche Contactlinse für Maximilian

    Maximilian liebt die Bewegung und das ungehinderte Rumtollen ohne Einschränkungen. Da hat die Brille schon immer gestört. Mit der persönlichen Contactlinse von Hecht hat sich sein Sehen perfekt entwickelt. Er ist ein aufgeweckter kleiner Junge, der begeistert Schlagzeug spielt.

  • Die persönliche Contactlinse für Andrea

    Andrea hat als berufstätige Mutter einen engen aber gut organisierten Tagesablauf. So perfekt, wie dieser auf sie zugeschnitten ist, sind auch ihre individuellen Contactlinsen auf die Bedürfnisse ihrer Augen abgestimmt. Mit der persönlichen Contactlinse von Hecht meistern Sie problemlos jede Herausforderung.

  • Die persönliche Contactlinse für Marcel

    Marcel hat sich lange davor gescheut eine Lesebrille zu tragen. Mit der persönlichen Contactlinse von Hecht kann er nicht nur in die Ferne, sondern auch in die Nähe gut sehen und macht als Architekt einen souveränen Eindruck.

  • Die persönliche Contactlinse für Lena

    Lena ist stark kurzsichtig und hat eine Hornhautverkrümmung. Im Sport möchte sie aber immer vollen Einsatz bringen. Mit der persönlichen Contactlinse von Hecht kann sie als Fitnesstrainerin nun ohne Einschränkungen Vollgas geben.

box kontaktlinsen blau
box sehen blau
box wir blau

This Browser is not good enough to show HTML5 canvas. Switch to a better browser (Chrome, Firefox, IE9, Safari etc) to view the contect of this module properly

Hornhautverkrümmung, na und!

Immer wieder hören wir in der Kontaktlinsenanpassung von Kunden die Aussage: "Kann man denn eine Hornhautverkrümmung überhaupt mit Kontaktlinsen korrigieren?" Ja, man kann!

Eine Hornhautverkrümmung (man nennt es auch Astigmatismus) ist im Grunde nichts anderes als eine "verkrümmte", bzw. "verformte" Vorderfläche der Hornhaut. Auch die eigene Augenlinse kann verkrümmt sein, dann wird dies als Linsenverkrümmung bezeichnet. Beides kann mit einer Kurz- oder Weitsichtigkeit kombiniert sein. Der Betroffene hat ein verzerrtes Sehen. Von aussen betrachtet sind solche Astigmatismen nicht erkennbar. MIt einem speziellen Instrument sind aber solche Astigmatismen "topographisch" messbar und dann auch für Kunden dreidimensional vorstellbar.

Topographische Ausmessung: 

ohne HH Verkrmmung 240 mit geringer HH Verkrmmung 240 mit hoher HH Verkrmmung 240
ohne Hornhautverkrümmung mit geringer Hornhautverkrümmung mit hoher Hornhautverkrümmung

Astigmatismen können nicht nur mit einer Brille, sondern auch mit Kontaktlinsen sehr gut auskorrigiert werden. Dabei haben sich vor allem die formstabilen Kontaktlinsen bewährt. Eine im wahrsten Sinne des Wortes "feste" Linse, die auf der Tränenflüssigkeit schwimmt und die Unregelmässigkeiten mit Hilfe der Träne auskorrigieren kann. Bei sehr starken Hornhautverkrümmungen sorgen sogenannte torische Linsen dafür, dass die Hornhautform noch besser auskorrigiert wird. In jedem Fall haben alle Betroffenen wieder eine klare Sicht der Dinge.

Tags: Astigmatismus, Hornhautverkrümmung, Korrektur, formstabile Kontaktlinse

Adresse

Hecht Contactlinsen GmbH
Dorfstrasse 2-4
79280 Au bei Freiburg
Baden-Württemberg
Deutschland
Tel. +49(0)761 40105-0
Fax +49(0)761 40105-22

Hecht Blog

blog

Hecht Social