Kontaktlinsen-Pflege

Hinweise zur Hygiene

  • Waschen Sie bitte Ihre Hände gründlich bevor Sie Ihre Kontaktlinsen handhaben.
  • Verwenden Sie zur Reinigung ausschließlich die empfohlenen Pflegemittel.
  • Reinigen Sie auch Ihren Kontaktlinsenbehälter regelmäßig und erneuern diesen nach 3-6 Monaten.

Die richtige Pflege von formstabilen Kontaktlinsen

Reinigen Sie Ihre Kontaktlinsen direkt nach dem Absetzen. Geben Sie hierfür einige Tropfen Reinigungsflüssigkeit auf die Innen- und Außenseite der Kontaktlinse.

Reinigen Sie nun mindestens 20 Sekunden lang ohne Druckanwendung zwischen den Fingern oder in der Handfläche.
cl pflege-6

Spülen Sie die Kontaktlinse gründlich mit Kochsalzlösung ab.
cl pflege-7

Legen Sie die Kontaktlinse in den Aufbewahrungs-Behälter und füllen diesen mit Aufbewahrungsflüssigkeit. Wechseln Sie die Lösung täglich zur Desinfektion Ihrer Kontaktlinsen.
cl pflege-8

Die Einhaltung der Pflegemittel-Empfehlung, Regelmäßigkeit und Sorgfalt beider Reinigung Ihrer Kontaktlinsen ist Ihr Beitrag für optimalen langfristigen Tragecomfort.

Die richtige Pflege von weichen Kontaktlinsen

Die tägliche Verwendung spezieller Kontaktlinsen-Pflegemittel, die auf Ihre Kontaktlinsen abgestimmt sind, ist für den optimalen Tragekomfort notwendig. Regelmäßigkeit und Sorgfalt spielen eine entscheidende Rolle.

Gut bewährt haben sich Systeme, die ohne oder mit nur wenig Konservierungsstoffen auskommen. Deshalb empfehlen wir Peroxydsysteme.

In manchen Fällen ist ein zusätzlicher Oberflächenreiniger notwendig:

  • Reinigen Sie Ihre Kontaktlinsen sofort nach dem Absetzen. Geben Sie hierzu auf die Innen- und Außenfläche der Kontaktlinse einige Tropfen der Reinigungslösung und verreiben Sie diese ohne Druckanwendung mindestens 20 Sek. in der Handfläche.
  • Spülen Sie die Kontaktlinsen gründlich mit Abspüllösung (Kochsalzlösung) ab und legen Sie diese in den mit frischer Aufbewahrungsflüssigkeit gefüllten Kontaktlinsen-Behälter.
  • Desinfektion: Die Aufbewahrungsflüssigkeit beinhaltet desinfizierende Substanzen, die über Nacht auf die Kontaktlinse wirken.

Bei täglichem Tragen ist eine wöchentliche Proteinreinigung vorzunehmen, so werden Ablagerungen auf der Kontaktlinsenoberfläche wirksam entfernt. Diese Proteinentfernung sollte nur in Kochsalzlösung durchgeführt werden.

Praxistipps

Tipp 1 nach dem Tragen
Aufbewahrungsbehälter mit den Kontaktlinsen schütteln, damit werden die Verschmutzungen auf der Kontaktlinsenoberfläche angelöst.

Tipp 2 vor dem Aufsetzen
Aufbewahrungsbehälter mit den Kontaktlinsen schütteln, damit der ph-Wert im gesamten Behälter gleich ist. Dies beugt einem eventuellen leichten Brennen nach dem Aufsetzen vor.

Achtung
Weiche Kontaktlinsen dürfen nie mit Leitungswasser abgespült werden, da dieses Rost, Mineralien, Kalk und Bakterien enthalten kann.

Adresse

Hecht Contactlinsen GmbH
Dorfstrasse 2-4
79280 Au bei Freiburg
Baden-Württemberg
Deutschland
Tel. +49(0)761 40105-0
Fax +49(0)761 40105-22

Hecht Blog

blog

Hecht Social