Kundenservice: +49(0)761 40105-0 Shop Kontakt
Kundenservice: +41 31 382 37 07 Shop Kontakt
Stufe: AUFBAU
Veranstaltungsort: Wiesbaden
Veranstaltungsdatum: 10.09.2019
Seminargebühr: 520 € zzgl. MwSt. Der Seminarpreis beinhaltet die Software des Expert-Moduls
Dauer: 1 Tag, inkl. Verpflegung (9-17 Uhr)

Die Anpassung mit dem HECHT APEX®-Expert-Modul im OCULUS Keratograph

Das APEX®-Expert-Modul ist die Erweiterung des APEX®-Basis-Moduls im OCULUS Keratograph. Die Anpassung von Spezialgeometrien bei Keratokonus, nach Keratoplastik oder nach refraktiver Hornhautchirurgie wird dadurch enorm erleichtert. Durch die Simulationsmöglichkeiten von torischen Keratokonuslinsen, oblongen, reversen und quadrantendifferenten Rückflächengeometrien wird die Versorgung komplexer Hornhautformen schneller, effektiver und erfolgreicher.

Themenschwerpunkte

  • Darstellungen und Analysetools im OCULUS Keratograph
  • Erfahrungen mit simulierten Fluobildern
  • Die einzelnen HECHT-Geometrien im APEX®
  • Das APEX®-Expert-Modul mit Beispielen aus der Praxis
  • Das QUADRO®-Modul

Hinweis: Es wird nur anhand der Software demonstriert, nicht direkt am Keratograph.

 

Teilnehmerkreis
Anpasser, die bereits mit dem OCULUS Keratograph und dem APEX®-Basis-Modul arbeiten und eine Softwareerweiterung als Unterstützung bei der Anpassung komplexer Hornhautformen benötigen. Optional besteht die Möglichkeit, das QUADRO®-Modul zur Anpassung und Simulation des quadrantendifferenten Linsentyps gegen einen Aufpreis von 98 € (zzgl. MwSt) zusätzlich zu erwerben. Teilnehmerzahl maximal 12 Personen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Copyright © 2019 Hecht Contactlinsen GmbH. Alle Rechte vorbehalten
Copyright © 2019 Hecht Contactlinsen GmbH. Alle Rechte vorbehalten